Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre, insb. internationale Wirtschaftsbeziehungen

Lehrstuhl für Internationale Wirtschaftsbeziehungen

Das Forschungsgebiet des Lehrstuhls umfasst internationale Wirtschaftsbeziehungen, insbesondere die Makroökonomik offener Volkswirtschaften, internationale Finanzmärkte sowie ökonometrische Modelle des monetären Sektors. Detailliertere Informationen finden sich auf den Seiten der Lehrstuhlmitarbeiterinnen und -mitarbeiter.
Für Studierende im Bachelorstudium bietet der Lehrstuhl Veranstaltungen zur Makroökonomik, zur realen und monetären Außenwirtschaft sowie ein Fachseminar an. Im Masterstudium umfasst das Angebot Vorlesungen zu quantitativen Modellen internationaler Wirtschaftsbeziehungen, der Theorie und Empirie internationaler Kapitallokation sowie zu allgemeinen berechenbaren Gleichgewichtsmodellen im internationalen Handel. Daneben wird ein Masterseminar angeboten. Alle Masterveranstaltungen kombinieren theoretische und ökonometrische Elemente. Die Seminar- und Masterarbeiten am Lehrstuhl beinhalten im Regelfall eine eigenständig durchgeführte ökonometrische Analyse zu Fragestellungen der Makroökonomik und/oder internationaler Wirtschaftsbeziehungen.

Neueste Meldungen

Aktuelles und Pressemitteilungen aus dem Fachbereich IWB, tagesaktuelle Kurzmeldungen werden zeitnah nach 'Aktuelles > Archiv' verschoben.

 Fr, 15. Jul. 2022   Nickol,Philipp

Bachelorseminar im Wintersemester 2022/2023

Globalisierung – Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft
weiterlesen

 Di, 24. Mai. 2022   Jamroz, Paulina

Präsentation des Beitrags auf der VfS-Jahrestagung in Basel

Im September wird unser Mitarbeiter, Ioannis Arampatzidis, auf der VfS-Jahrestagung in Basel seinen Beitrag "How important are the different identification schemes for the oil-stock market relationship in the United States? A...
weiterlesen

 Di, 12. Apr. 2022   Nickol,Philipp

16th Ruhr Graduate Summer School in Economics

Nach zweijähriger Pause findet die Ruhr Graduate Summer School in Economics dieses Jahr, vom 26.09.2022 bis 30.09.2022, wieder statt. Weitere Informationen zu Inhalt, Teilnahmevoraussetzungen und Anmeldung finden Sie hier.
weiterlesen

 Mo, 07. Mär. 2022   Jamroz, Paulina

Neuer World Bank Blog Beitrag von Philipp Nickol

Ein neu veröffentlichter World Bank Blog Beitrag von Sebastian Horn, David Mihalyi und Philipp Nickol mit dem Titel „Systematic underreporting of public debt statistics: 50 years of evidence and recent progress“ liefert eine...
weiterlesen

 Mo, 28. Feb. 2022   Jamroz, Paulina

Neue Publikation von Pascal Goemans in "Economic Inquiry"

Der Artikel "Historical evidence for larger government spending multipliers in uncertain times than in slumps" von Pascal Goemans ist im Februar in "Economic Inquiry" online erschienen.
weiterlesen